Respekt gGmhbH

Elternarbeit

Elternarbeit ist ein integraler Bestandteil stationärer Jugendhilfen.
In unserem Rollenverständnis sehen wir Eltern als Experten für ihr Kind. Denn sie haben die Kenntnis ihrer Kinder von Anfang an, einen gemeinsamen soziokulturellen Kontext mit dem Kind, kennen Familienrituale und Familientradition und stellen das „Zuhause“ dar. Für uns ist es wichtig, Eltern in Kontakt und in Verantwortung für ihr Kind zu halten, sie in ihren elterlichen Kompetenzen zu stärken und in die Arbeit mit dem Kind einzubeziehen.
Wir verpflichten uns zu genereller Transparenz in der Elternarbeit und arbeiten mit den Eltern durch Elterngespräche und Elternbegleitung entweder terminiert oder in ad hoc-Arbeit. Wir bieten Krisen- management, sowie begleiteten Umgang, Beurlaubungen mit Vor- und Nachbereitung und Hausbesuche an.
Unser Ziel ist eine konstruktive Elternarbeit ohne Konkurrenzverhalten und das Schaffen einer Verantwortungsgemeinschaft zur Erfüllung der im Hilfeplangespräch festgelegten Aufgaben.